Skip to main content
July 2019

Qualitätsmanagement und Informationssicherheit der IGEL AG erfolgreich rezertifiziert


Das Qualitätsmanagement und die Informationssicherheit der IGEL AG wurden in den letzten Monaten erfolgreich rezertifiziert. Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 und ISO/IEC 27001:2015 ist für die IGEL Standorte München, Ingolstadt und Augsburg gültig. Zusätzlich haben die Standorte München und Ingolstadt eine Freigabe nach Tisax für Daten mit sehr hohem Schutzbedarf erhalten.

Die ISO-Norm 9001 bescheinigt die Existenz eines Qualitätsmanagement-Systems und gewährleistet damit ein hohes Qualitätsniveau. Die Zertifizierung, sowie die damit einhergehenden jährlichen Audits, dokumentieren den hohen Qualitätsstandard, machen jenen messbar und stellen insbesondere sicher, dass das hohe Niveau auch in Phasen des Wachstums erhalten bleibt.

Die ISO-Norm 27001 ist die Bescheinigung für den verantwortungsvollen und sicheren Umgang mit sensiblen Informationen bei der IGEL AG. Die konsequente Umsetzung und die regelmäßige Überprüfung der Vorgaben, sind für unsere Kunden ein Garant für ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Vertraulichkeit und Integrität.

TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) ist ein von der Automobilindustrie definierter Standard für die Informationssicherheit.